Dienstag, 22.10.2019

Festivalbeginn um 18:30 Uhr im Kinofoyer

Unterhaltsames Rahmenprogramm mit Häppchen und Getränken, Tombola mit garantierten Preisen u.v.m.

Gastbesuche:

Regisseurin Gabriela Zerhau

Produzentin Anja Föhringer
Herstellungsleiterin Frau Wenath-Merki
Co-Produzenten aus Österreich (Hr. Pordgornig / Hr. Horch)
Verantwortlicher ZDF-Redakteur
Kameramann
Postproduktion Michael Stecher
Evtl. Schauspieler

Filmbeginn um 19:30 Uhr

Ein Dorf wehrt sich

Ein Dorf wehrt sich

ZDF Fernsehproduktion – Exklusiv vorab beim Filmfestival

Regie: Gabriela Zerhau

Mit Fritz Karl, Brigitte Hobmeier, Harald Windisch

Drama/Historie D/A 2019 / 107 Min.

Ein kleines Dorf gegen den Rest der Welt. In den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs wagen Bergarbeiter einen tollkühnen Aufstand gegen den immer noch wütenden nationalsozialistischen Wahnsinn, der ihre Lebensgrundlage, die Salzmine, zu zerstören droht. Dabei retten sie den größten zusammengeraubten Kunstschatz Europas vor der sicheren Vernichtung.

Quelle: moviepilot

Filminhalt

Altaussee, 1945: Kurz vor der Kapitulation im Zweiten Weltkrieg wird das kleine Bergdorf Altaussee vom Nazi-Regime eingenommen. Etliche gestohlene Kunstwerke werden in der dort angesiedelte Salzmine versteckt. Unter anderem Soldat Josef Rottenbacher (Fritz Karl) hilft, die Gemälde und Skulpturen im Stollen zu verstauen. Dabei hofft Josef selbst auf das Ende des Kriegs.

Dass die Nationalsozialisten sich in Altaussee aufhalten, missfällt vor allem den Eheleuten Franz (Harald Windisch) und Elsa Mitterjäger (Brigitte Hobmeier), die auf ihrem Hof im Gebirge heimlich Kriegsverweigerer versorgen. Als Gauleiter Eigruber (Philipp Hochmair) auf die beiden aufmerksam wird, ist das Ehepaar in Lebensgefahr.

Quelle: film.hager-moss.de

Über Gabriela Zerhau

Gabriela Zerhau wurde 1955 in Graz geboren. Nachdem sie in München Germanistik und Theaterwissenschaften studiert hatte, begann 1980 ihre Ausbildung als Regieassistentin bei verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen. 1983 drehte sie die Dokumentation PETER ROSEGGER, 1984 ihren ersten Spielfilm TAPETENWECHSEL.

Die TV-Serie DIE HAUSMEISTERIN (1986), für die sie sechs Folgen drehte, wurde mit dem Adolf-Grimme-Preis, einem Telestar und einem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Sie wirkte als Autorin und Regisseurin an DAS NEST (1989) mit und erhielt dafür zusammen mit Vivian Naefe den Starlight-Preis für die beste Vorabendserie. Für den Fernsehfilm DER NEFFE erhielt sie 1997 den Telestar.

In den folgenden Jahren inszenierte sie Fernsehfilme wie AUCH MÄNNER BRAUCHEN LIEBE (1998), LIEBST DU MICH? (2000), AUSGERECHNET WEIHNACHTEN (2005) oder LÜG WEITER, LIEBLING (2010, mit Hannelore Elsner und Götz George).

Ihr Fernsehfilm NACHT DER ANGST (2015) wurde auf den Biberacher Filmfestspielen mit dem Publikumspreis ausgezeichnet, Hauptdarstellerin Nina Kunzendorf erhielt für ihre schauspielerische Leistung den Bayerischen Filmpreis. Zerhau arbeitet regelmäßig als Script Consultant und war mehrfach in der Jury für den Telestar. EIN DORF WEHRT SICH (2018) ist ihr jüngster selbst entwickelter und geschriebener Spielfilm.

Quelle: Hager Moss Film GmbH

Bilder

Ein Dorf wehrt sich

Quelle: WienNachrichten.de

Ein Dorf wehrt sich

Quelle: orf.at

Ein Dorf wehrt sich

Quelle: Presseportal.de

Ein Dorf wehrt sich

Quelle: filmfest-muenchen.de

Ein Dorf wehrt sich

Quelle: filmfest-muenchen.de

Ein Dorf wehrt sich

Regisseurin Gabriela Zerhau, Quelle: filmfest-muenchen.de

Mit Unterstützung von

Stadt Aichach

Cineplex

Unsere Medienpartner

Aichacher Zeitung

PGM kreativ

Lesny Software-Entwicklung

Bayerischer Rundfunk

Holger Weiß Fotografie

Sponsoren 2019

Bayern Fass

Mercedes-Benz Praunsm�ndtl, Schrobenhausen - Aichach

Sparkasse Aichach-Schrobenhausen

Ingenieurbüro Mayr - Ihr Partner für Infrastrukturmaßnahmen

Käuferle GmbH & Co. KG

Nitzsche GmbH & Co. KG

BAUER AG

Hausmann Stahlbau

Fackelmann Kinderfonds Stiftung

Clematis Restaurant, Aindling

HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG

Julius Zorn GmbH

Ärztehaus Aichach

Alta Direkt - The Onlineshop for Professionals

Achter Zimmerei

Brauerei K�hbach

Deckerform

HAIMER

TOPJUS Rechtsanw�lte

Sauermann

Kaffeekontor Bayern

Schuh Winkler

Ärztezentrum Aichach

Maler Fuchs

Stadler Finanz- und Assekuranzmakler

B�ren-Apotheke

Heimatsport Aichach

Neukäufer Zeltverleih

Pfeifer

Remondis

Schlagmann Poroton